Tommy Watzke kann es nicht lassen! Als Gründer der bekannten Kölschband »De Boore« hat Tommy sich nach dem Austritt aus der Band eine Auszeit gegönnt. 

Aber wer sich einmal der kölschen Musik verschrieben hat »un ne echte kölsche Jung is«, kommt von der Droge Karneval einfach nicht mehr los. Er schrieb und komponierte schon damals Titel wie »Wenn d’r Buch nit wör«, »Häss du de Zäng in de Häng«, »Leckerche mie Zückerche« u.v.m.

Im Jahre 2002/ 2003 kam der große Durchbruch mit dem von ihm geschriebenen kölschen Text von »Rut sin de Ruse«.

Mit seinen alten und neuen Liedern begeistert er heute für eine annehmbare Gage auch kleinere Veranstaltungen wie Geburtstage, Pfarrsitzungen, Betriebsfeste usw.

Tommy Watzke
Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://www.youtube.com/watch?v=JXuhVPXM8qA

Weitere Künstlervorschläge

Allgemeine Künstlervorschläge

Interesse? Schreiben Sie uns!

Ihnen gefällt dieser Künstler? Dann teilen Sie doch diese Seite um auch andere auf diesen Künstler aufmerksam zu machen.