Das Tanzkorps der Kölner Rheinveilchen ist seit ihrer Gründung im Jahr 2000 mit einer der erfolgreichsten Tanzgruppen im Kölner Karneval. Mit beeindruckenden Würfen und Hebungen verzaubern sie nicht nur die Gäste in den Sälen, sondern zeigen auch tänzerische Akrobatik auf höchstem Niveau. Seit 2004 sind die Rheinveilchen das tänzerische Aushängeschild der Muttergesellschaft der »Großen Braunsfelder von 1976 e.V.« und seit 2012 das Ehrentanzkorps der »KG Immer lustig Holt« aus Mönchengladbach. Darüber hinaus pflegen sie eine sehr innige Freundschaft zur 1. Sieglarer Karnevalsgesellschaft.

Das Tanzcorps der Kölner Rheinveilchen besteht aus ca. 50 Tänzerinnen und Tänzern im Alter von 17 Jahren bis hin zu den im Herzen jung gebliebenen.

Ihren tänzerischen Nachwuchs ziehen sie eich selber groß und sind stolz auf 20 – 25 Pänz, die jedes Jahr tolle Sessionen durchleben und darauf warten, groß genug zu werden, um ebenfalls ein großes Rheinveilchen zu sein. Die Pänz sind zwischen 8 und 18 Jahren alt. Unterstützt werden sie von den ehemaligen Rheinveilchen. Den »Veilchen vum Rhing«. Hier sind, wie eben erwähnt, die ehemaligen Tänzer und Tänzerinnen zu finden, die gemeinsam mit den Eltern der Pänz vum Rhing, die Kölner Säle unsicher machen.

Ergänzend zur Session gehören die Kölner Rheinveilchen zu den wenigen Tanzgruppen, die auch außerhalb der Karnevalszeit in eigens dafür geschneiderten Sommer und Oktoberfest Outfits die Bühnen auf diversen Veranstaltungen betanzen.

Rheinveilchen
Video abspielen

Weitere Künstlervorschläge

Allgemeine Künstlervorschläge

Interesse? Schreiben Sie uns!

Ihnen gefällt dieser Künstler? Dann teilen Sie doch diese Seite um auch andere auf diesen Künstler aufmerksam zu machen.